Grossstadtpapier
Nachrichtenportal für Hamburg
Film

Kinos in der Coronakrise

Auch die Kinos mussten in der Coronakrise schließen. Nun wird die Wiedereröffnung eingeleitet.
Polizeigewalt

Mord an George Floyd

George Floyd wurde kaltblütig von einem Polizisten ermordet. Die USA haben ein ernst zu nehmendes Rassenproblem.
Corona

Feiern mit Abstand!

Die Freisinger Land e.V. setzt mit einer Nachbarschaftsparty im Freisinger Landkreis bei München am Samstagabend ein Zeichen und spendet für den guten Zweck.
Mode

Behinderung als Talent

Diversity ist nicht mehr nur ein gesellschaftlicher Trend. Auch die Modeindustrie setzt immer mehr auf Vielseitigkeit.
Filmklischees

Hans, Heidi und der Dönerbudenbesitzer

Orientalisch-stammige Schauspieler werden noch viel zu oft in klischeebesetzten Rollen eingesetzt. Die Multikultur unserer Gesellschaft ist in Film und Fernsehen noch nicht angekommen.
Soziales Leben

Shakespeare in Quarantäne

Wir werden faul sein, zunehmen, arbeitslos und soziale Kontakte verlieren – die Prognosen vor der Quarantänezeit in der Coronakrise sahen nicht sehr rosig aus. Aber es geht auch anders.
Flüchtlinge

Eine Niere gegen die Freiheit

Flüchtlinge werden ausgebeutet mit der Hoffnung auf ein neues Leben. In Anzeigen in den sozialen Medien werben Organhändlerringe für ihre Zwecke. Doch viele der Flüchtlinge finden sich danach in den Tiefen des Meeres wieder.
Umwelt

Tief Luft holen!

Keine Passagierflugzeuge, weniger Autos, weniger Schiffverkehr, Produktionsstopp. Die Welt steht still. Die Erde atmet auf. Satelitenkarten zeigen uns, dass die Luftverschmutzung seit Corona drastisch gesunken ist. Was können wir daraus lernen?
Reisebeschränkungen

Kicked out by Corona

Corona räumt auf: Wer sich nicht dauerhaft im Ausland befindet, muss in die Heimat zurück. Unsere globalisierte Welt stellt das Reisen ein und plötzlich stehen wir vor Entscheidungen, die unser Leben verändern.
Filmkritik

„X-Men: Dark Phoenix“ oder eher „X-Men: der Abstieg geht weiter“

Einer weiterer Film über die X-Men. Ein weiterer Kampf gegen eine Gefahr. Aber keine neuen Konflikte.
„His Dark Materials“

HBOs Neue Fantasy Serie

HBO und BBC One produzieren eine neue Fantasy Serie, „His Dark Materials“ ist die Verfilmung von Philip Pullmans Buch Trilogie. Schon 2019 soll die Serie auf HBO ausgestrahlt werden.
Liebe

Tinder - Liebe oder nur Sex?

Knapp 50 Millionen Menschen auf der Welt benutzen Tinder. Einige hoffen, die große Liebe zu finde, andere wollen nur eine schnelle Nummer. Was ist wirklich dabei?
Hamburg

Hinter den Kulissen - Stellenwerk Jobmesse

Vom 04.-06. Juni 2019 findet die größte Hochschul-Jobmesse in Hamburg statt. Wir schauen aber hinter den Kulissen und haben in einem Interview mit Julia Burger einiges erfahren.

Volkspartei ohne Jugend? Interview mit dem Hamburger Landesvorsitzenden der CDU Dr. Roland Heintze

Kurz vor den Europäischen Parlamentswahlen unterhielten wir uns mit dem Hamburger Spitzenkandidaten und Landesvorsitzenden der CDU, Dr. Roland Heintze. Neben dem Blick auf die Europawahlen sprachen wir über die schwierigen Aufgaben einer Volkspartei und die „Jugendlichkeit“ der Union.
Fußball

Der Dino bleibt gefräßig

Der Hamburger SV startet nach dem verpassten Wiederaufstieg einen neuerlichen Umbruch, mit Dieter Hecking und Jonas Boldt soll der Verein auf sportlicher Ebene vollständig umgekrempelt werden. Nur scheint ihnen beiden nicht ganz klar zu sein, worauf sie sich da eingelassen haben, gerade der Trainer sitzt auf einem sehr heißen Stuhl.
Umwelt

Naturschutz nur innerhalb der Schulzeit? Nicht in Hamburg!

Die Mitglieder der Naturschutz-Jugend Hamburg beweisen, dass Umweltbewusstsein nicht nur freitagmorgens für die junge Generation ein Thema ist.
Internet

Ist das Zensur?

Nach dem Rezo-Video „Die Zerstörung der CDU“ und der Wahlschlappe der CDU bei den Europawahlen stößt die Parteichefin „AKK“ einen Diskurs über die Regulierung des Internets an. Doch wie steht es überhaupt um die Meinungsfreiheit der klassischen Medien?
Presserecht

Ein Angriff auf die Freiheit von Journalisten?

Eine von Horst Seehofer geplante Reform soll die Befugnisse der deutschen Geheimdienste erweitern und könnte damit die Medien- und Pressefreiheit in Deutschland gefährden.